Zum Hauptinhalt springen
Klinikdirektor
Christoph BestChristoph Best

Vitos Klinik für Neurologie Weilmünster

In der Vitos Klinik für Neurologie Weilmünster behandeln wir Patienten mit akuten und chronischen neurologischen Erkrankungen jeder Art. Unser Ziel ist eine kompetente Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen auf hohem Niveau in einem menschlich angenehmen Umfeld. Als größte neurologische Klinik Hessens haben wir verschiedene Schwerpunkte. Sie liegen auf der Untersuchung und Behandlung von akuten Schlaganfällen, von entzündlichen Nervenerkrankungen, insbesondere Multiple Sklerose, Epilepsie, Demenz, Parkinson, von chronischem Schmerz, Schwindel und Schlaferkrankungen sowie einer konservativen Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen. Auch steht eine Frührehabilitationsstation bereit. Für neurochirurgische Eingriffe steht ein eigener OP bereit. Klinikdirektor ist PD Dr. Christoph Best.

Christoph Best

PD Dr. Christoph Best hat an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz studiert, promoviert und seine ersten Assistenzarztjahre absolviert. Nach der Anerkennung als Facharzt für Neurologie wechselte er an die Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Marburg. Dort konnte Dr. Best die überregionale Ambulanz für Gleichgewichts- und Augenbewegungsstörungen („Schwindelambulanz“) an der Klinik für Neurologie aufbauen und leiten. Er war als Oberarzt der neurologischen Intensivstation tätig und wurde zum Leiter der Sektion Intensiv-Notfallmedizin der Klinik für Neurologie bestellt. Zusätzlich war er geschäftsführender Oberarzt und federführend für den Bereich der Lehre der Neurologie verantwortlich. Der Facharzt besitzt seit 2015 die Anerkennung der Speziellen Neurologischen Intensivmedizin, wofür er auch die Weiterbildungsermächtigung beantragt hat.
 

Steckbrief

Position seit: 2018
Bereich: Neurologie
Standort: Weilmünster

Video

Arbeiten als Arzt
Klinik für Neurologie Weilmünster