Zum Hauptinhalt springen
Ärztlicher Direktor
Michael FranzMichael Franz

Vitos Klinikum Gießen-Marburg

Prof. Dr. med. Michael Franz ist seit 2017 Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Gießen-Marburg. Hierzu gehören die beiden Vitos Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen und Marburg, die Vitos Klinik Lahnhöhe in Marburg sowie die Vitos Klinik für Psychosomatik in Gießen. Das Behandlungsspektrum umfasst verschiedene Schwerpunkte, die auf 21 Stationen und fünf Tageskliniken verteilt sind: u. a. die Behandlung von Borderline-Störungen, Psychosen, Alkoholfolgestörungen, illegalen Drogen, Depressionen, Alterspsychiatrie, Angst- und Zwangsstörungen sowie die Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (inkl. Vitos jugendforensische Klinik Marburg).

Michael Franz

Prof. Dr. med. Michael Franz ist seit 2017 am Vitos Klinikum Gießen-Marburg tätig. Er leitete bereits zahlreiche Studien und erhielt für seine Arbeit verschiedene Preise, z. B. den Schizophrenia Reintegration Award, den Innovationspreis "Migration und Gesundheit" sowie mehrmals den "Quality of Life Award". Seine apl-Professur ist an der Justus-Liebig-Universität Gießen im Fachbereich Medizin.  

Steckbrief

Position seit: 2017
Bereich: Erwachsenenpsychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik
Standorte: Gießen und Marburg