Auszubildende (m/w/d) zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann

Vitos Kurhessen • Bad Emstal

  • Vollzeit

Bad Emstal

ab sofort
ID: *_000847
Vitos Kurhessen hat 1.100 Mitarbeitende und bietet das gesamte Spektrum der Psychiatrie und Psychotherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann ist eine umfassend neu ausgerichtete dreijährige Ausbildung von Pflegefachkräften in Deutschland. Aus den Ausbildungsberufen der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Altenpflege wird eine generalistische Ausbildung, welche die Möglichkeit für thematische Vertiefungen je nach Ihren individuellen Interessen vorsieht.

Deine Aufgaben

  • Die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann dauert drei Jahre (vier Jahre bei der Teilzeitausbildung). Sie gliedert sich in praktische und theoretische Ausbildungsabschnitte. Ziel der Ausbildung ist es, dass unsere Auszubildenden Menschen jeden Alters qualifiziert beraten, begleiten, schulen und unterstützen. Hierfür lernen sie den Menschen in seiner Vielseitigkeit kennen. Mit Ihren Kenntnissen, seien sie aus Pflegewissenschaften, Medizin, Gesundheitswissenschaften oder Sozialund Rechtswissenschaften, werden Sie in der Lage sein, Menschen in der Bewältigung ihres Alltags in der Klinik und zu Hause zu pflegen.

Dein Profil

  • Mindestalter 17 Jahre
  • (Fach-) Abitur oder Realschulabschluss oder
  • Hauptschulabschluss, zusammen mit einer mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung oder Ausbildung zum/zur Krankenpflegehelfer/in oder Altenpflegehelfer/in
  • Gesundheitliche Eignung
  • Zuverlässigkeit
  • Mobilität wird vorausgesetzt
  • Freude am Umgang mit Menschen und große Hilfsbereitschaft
  • Lernbereitschaft und Motivation für die theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalte Für Bewerber/-innen aus dem Ausland:
  • Um in (Deutschland) Hessen eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege beginnen zu können, benötigen Sie eine Anerkennung Ihres Schulabschlusszeugnisses.
  • Eine Übersetzung ist nicht ausreichend. Diesen Antrag stellen Sie bitte an das Staatliche Schulamt Darmstadt: www.schulamt-darmstadt.hessen.de. Nur mit dieser Anerkennung ist eine Bewerbung möglich.

Unser Angebot

  • Wir bieten in unserer Schule für Gesundheitsberufe die generalistische Ausbildung an, diese befähigt zur Versorgung von Pflegebedürftigen aller Altersstufen
  • Die Ausbildung dauert drei Jahre Zu Beginn der Ausbildung findet zur Orientierung ein ca. zehnwöchiger Theorieteil statt
  • Der theoretische Unterricht mit 2.100 Stunden findet an unserer staatlich anerkannten Schule für Gesundheitsberufe in Bad Emstal statt
  • Die praktische Ausbildung mit 2.500 Stunden wird in unserer Klinik, in unseren Verbundkrankenhäusern und weiteren Einrichtungen absolviert
  • Wir vergeben an zwei Auszubildende mit Fachhochschulreife oder Abitur Stipendien für einen von Vitos finanzierten dualen Bachelor Studiengang ab dem zweiten Ausbildungsjahr "Bachelor of Arts in Social Management – Healthcare Services Vertiefungsschwerpunkt Advanced Nursing Practice (ANP)"
  • Digitales Lernkonzept mit iPads auch zur privaten Nutzung
  • Vergütung nach dem TVAöD-Pflege (1. Ausb.jahr 1.165,69 €, 2. Ausb.jahr 1.232,07 €, 3. Ausb.jahr 1.323,38 €)
  • Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. Oktober

Weitere Informationen

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechperson

Personalmanagement Sachgebiet 2

05624 - 60 10514
 

Vitos Kurhessen

Das Vitos Klinikum Kurhessen versorgt Kinder- und Jugendliche sowie Erwachsene mit psychischen Erkrankungen an neun Standorten in Nordhessen. Unsere renommierten Kliniken sind überregional für sehr gute Therapieangebote bekannt. Wir gehen neue Wege und sind Vorreiter bei der Entwicklung und Einführung innovativer Konzepte, z.B. stationsäquivalenter Behandlung oder Safewards. Die Pflege ist unsere größte Berufsgruppe.

Vitos Kurhessen

Gute Gründe für Vitos

Corporate Benefits

Digitales Lernen

Freizeit & Beruf in Einklang

Gute Übernahmechancen

Kollegiale Atmosphäre im Team

Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Einblicke in unsere Berufsausbildung

1/4
2/4
3/4
4/4
Wissenswert
Ablauf der Ausbildung
Ablauf der Ausbildung

Der theoretische Teil der Ausbildung findet an unserer Schule in Bad Emstal statt. Dieser wird durch digitale Lernkonzepte mit iPads unterstützt. Die praktische Ausbildung erfolgt in unserer Klinik und unseren Verbund- und Kooperationspartnern, wie u. a. der Lungenfachklinik Immenhausen, den Kreiskliniken Kassel (Hofgeismar, Wolfhagen), der Klinik und das Rehazentrum Lippoldsberg, ambulante Pflegedienste und der Vitos Orthopädische Klinik Kassel statt. Diese Vielfalt bietet unseren Auszubildenden viele Chancen: Sie haben die Möglichkeit, verschiedenen Einrichtungen, Stationen und damit Fachrichtungen kennenzulernen.

Digitales Lernen:
Digitales Lernen:

Das Thema Digitalisierung spielt auch im Gesundheitswesen eine immer größere Rolle. Deshalb erhalten alle Pflegeschüler, die ihre Ausbildung bei Vitos beginnen, ein neues iPad. Die Schüler können damit auf digitale Lernplattformen zugreifen. Dort stehen ihnen verschiedene Lerninhalte, eine Mediathek und eine Online-Bibliothek zur Verfügung. Der digitale Unterricht soll als Erweiterung und Ergänzung des klassischen Präsenzunterrichts angesehen werden. Darüber hinaus dürfen die Auszubildenden die iPads auch privat nutzen.

Fördermöglichkeiten:
Fördermöglichkeiten:

Für Interessierte besteht die Möglichkeit, über einen Bildungsgutschein - über die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter oder über das Qualifizierungschancengesetz - eine Umschulung zum/zur staatlich anerkannten Pflegefachmann/Pflegefachfrau (m/w/d) in Vollzeit zu machen. Nähere Informationen finden Sie hier

Klingt interessant?

Jetzt bewerben!