Zum Hauptinhalt springen
Berufsfeld Pflege
Irgendwie anders...Irgendwie anders...

Die sind irgendwie anders...

„Die sind irgendwie anders“… ja irgendwie echt!

Die, das sind Wir! Hessenweit über 10.000 Mitarbeiter/-innen, die für und mit Menschen arbeiten. Unsere Mitarbeiter/-innen sind das Herzstück von Vitos. Besonders dort wo Tag für Tag gemeinsam nah mit Patient/-innen, Klient/-innen und Bewohner/-innen gearbeitet wird, legen wir Wert auf das persönliche Miteinander - Authentizität, Vertrauenswürdigkeit und Kompetenz.

Irgendwie anders heißt auch, irgendwie anders als andere Arbeitgeber:

Wir bieten Sicherheit, durch alle Vorteile des TVöD, und Verlässlichkeit, weil uns die gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie wichtig ist. Deshalb sind flexible Arbeitszeitmodellen und verlässliche Dienstpläne für uns selbstverständlich.

Mit Ihrer anspruchsvollen Aufgabe in unserem Unternehmen erleben Sie frischen Wind, spannende Herausforderungen und viel Abwechslung. Wir unterstützen Sie dabei, sich durch zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten bestens zu entwickeln.

Unsere Personalentwicklungsprogramme „Perspektive Pflege I+II“ und verschiedene Führungskräftetrainings bieten Ihnen die Möglichkeit, sich individuell zu entwickeln, so wie es zu Ihnen passt.

Sind Sie bereit zuzupacken? Wir nehmen Sie ernst und geben Ihnen die Zeit, Ihren Job wirklich gut zu machen.

Video

Irgendwie anders...
Gesamtfilm

Berufsfeld Pflege

Psychiatrische Erkrankungen gehen immer mit einer Beziehungsstörung einher. Der dynamisch-zwischenmenschliche Prozess und eine professionelle Beziehungsgestaltung sind daher in der psychiatrischen Pflege von zentraler Bedeutung. Die Ausgestaltung der Beziehung und das spezifische Rollenverständnis orientieren sich am Ziel der therapeutischen und edukativen Wirksamkeit. Dazu gehören die Fähigkeit zur Selbstreflexion und die Rückkopplung in die Beziehung. Wertvolle Komponenten pflegerischer Interventionen sind Caring und Empowerment. Wir wollen unseren Patientinnen und Patienten Halt geben und erfolgreiche Bewältigungsstrategien vermitteln. Wir wollen ihre Eigenständigkeit und ihre Fähigkeit zur Selbsthilfe stärken.

Für diese Aufgabe freuen wir uns immer über Ihre Bewerbungen, seien Sie Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger/-in oder akademisch qualifizierte Pfleger/-in.

Um unserem hohen Qualitätsstandard gerecht zu werden, bilden unsere Vitos Schulen für Gesundheitsberufe kontinuierlich unseren „Pflege-Nachwuchs“ auch selbst aus.

Erfahrungsberichte

Mario Reitze, Vitos Kurhessen
zum Bericht

Markus Kraft-Balkau,
Vitos Gießen-Marburg
zum Bericht

Pflegen, betreuen und begleiten stehen in den somatischen Kliniken im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit mit den Patientinnen und Patienten. Mit Freundlichkeit und Zuwendung sorgen wir für eine Atmosphäre, die ihren vielfältigen Ängsten entgegenwirkt, die ihre besondere Lage hervorrufen kann. Mit unseren Angebote und unserem pflegerischen Handeln orientieren wir uns an den individuellen Bedürfnissen der Patient/-innen.

Hier erfahren Sie mehr über die Pflege in unserer Vitos Orthopädischen Klinik Kassel, unserer Vitos Klinik für Neurologie Weilmünster und über unsere Vitos Schulen für Gesundheitsberufe.

Als Gesundheits- und Krankenpfleger in der Behindertenhilfe pflegen und versorgen Sie die Klientinnen und Klienten, die medizinische Hilfe benötigen. Sie führen eigenständig ärztlich veranlasste medizinische Behandlungen durch und dokumentieren den Pflegeprozess. Vertrauen und ein gutes Verhältnis zu den Klient/-innen und deren Angehörigen ist die Basis für eine erfolgreiche Pflege und glückliche Klient/-innen. Dabei ist es wichtig ihnen zuzuhören, auf Bedürfnisse zu reagieren und beratend zur Seite zu stehen. Vitos Teilhabe bietet Ihnen als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in in der Behindertenhilfe hessenweit Einsatzmöglichkeiten.

Hier erfahren Sie mehr zur Vitos Teilhabe.

Unser ausbildungsbegleitendes Studium kombiniert die Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in mit akademischer Lehre. So können Sie innerhalb von vier Jahren zwei staatlich anerkannte Abschlüsse erwerben. Sie beginnen im ersten Jahr mit Ihrer Ausbildung. Ab dem zweiten Jahr startet parallel Ihr Studium. Voraussetzung zur Aufnahme des Studiums ist die Fachhochschulreife sowie eine im ersten Ausbildungsjahr durch Lernbereitschaft und Lernleistung nachgewiesene persönliche Eignung. Das Studium bieten wir Ihnen in Kooperation dem Steinbeis-Transfer-Institut, Studienzentrum Marburg der Steinbeis-Hochschule Berlin an.

Hier erfahren Sie mehr.

Sie haben Ihre Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in bereits erfolgreich abgeschlossen? Sie haben bereits mindestens zwei Jahre Berufserfahrung? Dann bieten wir Ihnen ein berufsbegleitenden Studium „Psychiatric Nursing“ an. Innerhalb von drei Jahren erweitern Sie anhand neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden Ihre fachpsychiatrische Pflegekompetenz. Das Studium organisieren wir in Kooperation dem Steinbeis-Transfer-Institut, Studienzentrum Marburg der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Hier erfahren Sie mehr.

Mit der staatlich anerkannten Weiterbildung können examinierte Pflegekräfte die staatlich anerkannte Zusatzqualifikation „Fachpfleger/-in für Psychiatrische Pflege“ erwerben. Diese befähigt Sie, neue Aufgaben auf Station bzw. im Pflegebetrieb zu übernehmen. Die Weiterbildung vermittelt Ihnen erweitertes Fachwissen über psychiatrische Erkrankungen, psychiatrische Pflegekonzepte und praxisorientierte Handlungskompetenz für die alltägliche Arbeit mit den Patientinnen und Patienten. Während Ihrer 2,5 Jahre dauernden Fortbildung erhalten Sie Input zu verschiedenen Themen, beispielsweise pflegerischer Intervention in der Psychiatrie, professionelles Verhalten bei Krisen, Hilfe bei der Alltagsbewältigung, Konzepte zur Gesundheitsförderung und Krankheitsbewältigung. Dadurch werden Sie für Ihre Kolleg/-innen auf Station und Ihre Patient/-innen zu einem/einer Ansprechpartner/-in in besonderen Situationen und für spezifische Fragen.

Hier erfahren Sie mehr.

Als Altenpfleger/-in sind Sie für die Unterstützung und Pflege von Senioren verantwortlich, deren Pflegebedürftigkeit durch das fortschreitende Alter zunimmt. Unsere Klientinnen und Klienten können auch dann in unseren Einrichtungen bleiben, wenn sie alt oder pflegebedürftig werden. Sie begleiten diese Menschen Tag und Nacht. Sie sind für die Überwachung ihres gesundheitlichen Zustands verantwortlich und ihre tägliche Hygiene zuständig. Und Sie haben immer ein offenes Ohr für die Belange der Klient/-innen.

Als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/-in unterstützen Sie unsere Pflegefachkräfte bei der Versorgung und Pflege unserer Patientinnen und Patienten. Sie sind hier eine wichtige Stütze unserer Teams. In Absprache mit den Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen wirken Sie bei allen relevanten Pflege- und Therapiemaßnahmen mit. Sie unterstützen die Pflege bei der Durchführung des Pflegeprozesses.

 

Aktuelle Stellen

Vitos Gesellschaften

Vitos in Gießen
(Vitos Gießen-Marburg gGmbH) Licher Straße 106
35394 Gießen
Vitos in Marburg
(Vitos Gießen-Marburg gGmbH) Cappeler Straße 98
35039 Marburg
Vitos in Heppenheim
(Vitos Heppenheim gGmbH), Viernheimer Straße 4
64646 Heppenheim
Vitos in Gießen
(Vitos Haina gGmbH, Standort Gießen) Licher Straße 132
35394 Gießen
Vitos in Friedrichsdorf-Köppern
(Vitos Hochtaunus gGmbH) Emil-Sioli-Weg 1-3
61381 Friedrichsdorf-Köppern
Vitos in Riedstadt
(Vitos Riedstadt gGmbH) Philippsanlage 101
64560 Riedstadt
Vitos in Hadamar
(Vitos Weil-Lahn gGmbH, Standort Hadamar) Mönchberg 8
65589 Hadamar
Vitos in Frankfurt am Main
(Vitos Reha Frankfurt, Vitos Reha gGmbH) Mittelweg 49
69318 Frankfurt am Main
Vitos in Weilmünster
(Vitos Weil-Lahn gGmbH, Standort Weilmünster) Weilstraße 10
35789 Weilmünster
Vitos in Kassel
(Vitos Orthopädische Klinik Kassel gGmbH) Wilhelmshöher Allee 345
34131 Kassel
Vitos in Haina
(Vitos Haina gGmbH) Landgraf-Philipp-Platz 3
35114 Haina
Vitos in Herborn
(Vitos Herborn gGmbH) Austraße 40
35745 Herborn
Vitos in Kassel
(Vitos Reha Kassel) Erzbergstraße 47
34117 Kassel
Vitos in Eltville
(Vitos Rheingau gGmbH) Kloster-Eberbach-Straße 4
65346 Eltville
Vitos in Bad Emstal-Merxhausen
(Vitos Kurhessen, Standort Bad Emstal-Merxhausen) Landgraf-Philipp-Straße 9
34308 Bad Emstal
Vitos Akademie
Licher Straße 104
35394 Gießen
Tel. 0641 - 9 43 75 - 0
Fax. 0641 - 9 43 75 – 10
Vitos in Kassel
(Vitos Kurhessen, Standort Kassel) Wilhelmshöher Alle 345 A
34131 Kassel

Erfahrungsbericht

Natascha Brand
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Natascha Brand
Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Ich begleite und unterstütze Patienten während ihrer Entzugsbehandlung. Das ist ein anspruchsvolles Arbeitsfeld."
Natascha Brand
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Natascha Brand
Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Wir entwickeln gemeinsam mit den Patienten Bewältigungsstrategien, die einem Rückfall vorbeugen sollen."
Natascha Brand
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Natascha Brand
Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Wir bieten den Patienten auch eine suchtspezifische Ohr-Akupunktur an. Die meisten Mitglieder unseres Pflegeteams sind darin weitergebildet."
Natascha Brand
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Natascha Brand
Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Eine gute Zusammenarbeit im Team ist für mich unabdingbar. Das gute Klima zwischen den Kollegen ist für unsere tägliche Arbeit sehr wichtig."