Zum Hauptinhalt springen
Vitos
TraineeprogrammTraineeprogramm

Zielsetzung

Das Vitos Traineeprogramm richtet sich an zwei Zielgruppen:

  • externe High- Potentials ohne/ mit erster Berufserfahrung und wirtschaftswissenschaftlichem oder vergleichbaren Hochschulabschluss
  • Vitos Mitarbeiter/-innen, die aufgrund ihres Potenzials individuell gefördert werden sollen, ohne dass sie ihre bestehende Position verlassen

Video

Ein Gedicht über die Psychiatrie
Vitos Gießen-Marburg

Vitos Traineeprogramm

  • Trainings und Workshops
  • Mentoring
  • Hospitationen
  • Team- Events

 

  • Überblick über die Geschäftsfelder des Vitos Konzerns
  • Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht
  • Projektmanagement
  • Präsentieren und Moderieren
  • Mitarbeiter/-innen, die Interesse haben, perspektivisch eine Führungsposition im Vitos Konzern zu übernehmen
  • Hochschul- Absolvent/-innen mit Interesse an einer Tätigkeit im Gesundheits- und Sozialwesen 

Das Programm wird voraussichtlich im Jahr 2023 erneut in den Vitos Gesellschaften ausgeschrieben. Sie können sich online im Vitos Net oder über das Karriereportal bewerben.

Unsere Personalreferentin Sarah Junghans beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen zu unserem Personalentwicklungsprogramm. Sie erreichen sie unter der Telefonnummer 0561 - 50600 - 305 oder per Mail: sarah.junghans@vitos.de.

 

FAQ

Das Programm läuft über zwei Jahre. Im Schnitt sind ein bis zwei Präsenztage pro Quartal geplant, die durch online Module ergänzt werden.

Die Veranstaltungen finden an wechselnden Orten in Hessen statt. Bei mehrtägigen Veranstaltungen sind Übernachtungen vorgesehen.

  • Die Hospitationen finden in der Vitos Holding und in verschiedenen Bereichen der Tochtergesellschaften wie der Krankenpflegedirektion und der ärztlichen Direktion statt
  • Externe Trainees durchlaufen in den zwei Jahren verschiedene Abteilungen ihrer Gesellschaft in Blöcken zwischen sechs Wochen und sechs Monaten

Mit der Teilnahme am Vitos Traineeprogramm stimmen Sie der Aufnahme in das Vitos Next Level- Management zu.

Darüber hinaus gehen Sie keine Verpflichtungen ein. Wir möchten mit den Vitos Personalentwicklungsprogrammen den zukünftigen Bedarf an Führungskräften aus den eigenen Reihen besetzen können und unseren Mitarbeiter/-innen Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen und sie möglichst gut auf ihre Aufgaben als Führungskraft vorbereiten. Von den Teilnehmer/-innen erwarten wir, dass sie Interesse an einer Führungsaufgabe bei Vitos haben und sich mit ihren erworbenen Kenntnissen bei Vitos engagieren wollen.

Ein Ziel der Personalentwicklung ist es, unseren Mitarbeiter/- innen Perspektiven im Vitos Konzern aufzuzeigen und Führungspositionen intern nachbesetzen zu können. Zu diesem Zweck wird ein Kandidaten- Pool in einer passwortgeschützten Excel- Datei in der Vitos Holding abgelegt. Zugriff haben nur die mit dem Thema Personalentwicklung befassten Mitarbeiter der Vitos GmbH.

Wird eine passende Stelle frei, kontaktieren wir gegebenenfalls Mitarbeiter/-innen, die hierfür in Frage kommen und stellen die entsprechende Position vor.

 

 

Die Teilnahme am Programm ist nicht mit der Zusage einer Führungsposition verknüpft. Es ist unser Ziel, die Teilnehmer/-innen der Programme weiterzuentwickeln. Feste Zusagen zur Position oder zum Zeitrahmen sind aber kein Bestandteil des Programms oder des Next- Level- Managements.

 

Den Teilnehmern und Teilnehmerinnen entstehen durch die Programme keine Kosten!