Ergotherapeut (m/w/d) – Home Treatment

Vitos Südhessen • Rüsselsheim

  • Teilzeit

Rüsselsheim

ab sofort
ID: 1800_000560
Sie interessieren sich für neue Wege in der psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung? Die Behandlung Zuhause (BZH), auch Home Treatment genannt, richtet sich an Menschen, die eine stationäre psychiatrische Behandlung benötigen, aber nicht im Krankenhaus behandelt werden können oder möchten. Bei der Behandlung Zuhause ist das therapeutische Maß nicht das aufgestellte Bett im Krankenhaus und der Standard-Stationsbehandlungsplan, sondern die bestmögliche, personen- und störungsorientierte individuelle Behandlung im unmittelbaren Lebensumfeld.

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten Patient/-innen in seelischen Krisen und verhelfen ihnen zu einer Stabilisation und Wiederaufnahme der Selbstversorgung
  • Sie bauen langfristige, tragfähige Beziehungen auf und schaffen ein gesundheitsförderndes Umfeld
  • Mit einem multiprofessionellen Team setzen Sie ein neues ambulantes Behandlungsangebot um und entwickeln dieses weiter

Ihr Profil

  • Als erfahrene/-r Ergotherapeut/-in arbeiten Sie im Team, evidenzbasiert und patientennah
  • Gegenüber Menschen in akuten Krisen zeigen Sie eine zugewandte und positive Grundhaltung
  • Sie fördern engagiert die Behandlungsqualität, beobachten die Fortschritte der Patient/-innen im Hausbesuch
  • Wechselnde Arbeitsumgebungen bereiten Ihnen Freude und Sie besitzen die Führerscheinklasse B, ein Dienstfahrzeug wird dafür gestellt.

Unser Angebot

  • Neben einer gezielten Einarbeitung durch ein persönliches Mentoring profitieren Sie von einem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot: Die Perspektiven reichen von internen Kursen an unserer Vitos Akademie bis hin zu externen systemischen Schulungen und Supervisionen.
  • Bei uns können Sie Beruf und Privatleben vereinbaren. Sie arbeiten in Gleitzeit von montags bis freitags. Es gibt auch die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten.
  • Ihnen steht ein Dienstwagen vor Ort und ein Büroarbeitsplatz zur Verfügung.
  • Der Arbeitsplatz ist auch aus finanzieller Sicht attraktiv: Sie verdienen je nach Qualifikation und Berufserfahrung zum Einstieg zwischen 3.448,96 € bis 3.468,21 € (auf Basis TVöD, Entgeltgruppe 9a). Hinzukommt eine Jahressonderzahlung (Urlaubs und Weihnachtsgeld) in Höhe von 70,28 % des Monatsgehalts. Die angegebene Gehaltsspanne bezieht sich auf eine Vollzeitbeschäftigung. Bei Teilzeitstellen wird das Gehalt entsprechend anteilig berechnet.

Weitere Informationen

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 19.03.2024 über unser Karriereportal unter karriere.vitos.de. Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Ute Krapf per E-Mail an Ute.Krapf@vitos-suedhessen.de

Ansprechperson
Dr. med. Ingo Weisker

Dr. med. Ingo Weisker

Ärztlicher Direktor
 

06158 - 18 32 16

Vitos Philippshospital Riedstadt

Das Vitos Philippshospital Riedstadt ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie im Erwachsenenalter. Es werden alle psychischen Erkrankungen und Krisen behandelt. Hierzu zählen auch Abhängigkeits- und Alterserkrankungen. Die Therapie kann stationär, teilstationär oder ambulant erfolgen. Hierbei werden stets die neuesten wissenschaftlich anerkannten Behandlungsmethoden eingesetzt.

Vitos Südhessen - bedeutender Arbeitgeber in der Region

Zu Vitos Südhessen gehört das Vitos Klinikum Heppenheim mit den beiden Fachkliniken für Psychiatrie und Psychotherapie sowie für Psychosomatik. Das Vitos Klinikum Riedstadt umfasst die zwei Fachkliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie für Erwachsenenpsychiatrie. Weiterhin zählt die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt zum Leistungsangebot von Vitos Südhessen. Die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Riedstadt versorgen chronisch psychisch kranke Menschen mit Wohn-, Arbeits- und Freizeitangeboten. Vitos Südhessen bildet seine zukünftigen Pflegekräfte in der Gesundheitsakademie Bergstraße in Bensheim sowie in der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Riedstadt selbst aus.

Mit fast 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Vitos Südhessen einer der bedeutenden Arbeitgeber in der Region.

Vitos Südhessen - bedeutender Arbeitgeber in der Region

Wir bieten:

Vielzählige Mitarbeiterangebote:

ob Bikeleasing, Rabatte in Online Shops oder Zuschüsse in Fitnessstudios

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben:

durch Gleitzeit, Arbeitszeiterfassung und flexible Arbeitszeitmodelle

Attraktive Vergütung nach TVöD plus Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge

Umfangreiche Fort- und Weiterbildungen: von Kursen an der Vitos Akademie bis hin zu externen Seminaren

Einblicke

Riedstadt Modellprojekt § 64b
Riedstadt Modellprojekt § 64b

Das bundesweite Modellvorhaben nach § 64b SGB V ermöglicht eine individualisierte psychiatrische Behandlung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich stärker an den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten orientiert.

Irgendwie anders - arbeiten bei Vitos
Irgendwie anders - arbeiten bei Vitos

Psychische Krankheiten nehmen seit Jahren deutlich zu. In den Vitos Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie und in den Vitos Kliniken für Psychosomatik unterstützen wir unsere Patientinnen und Patienten mit differenzierten Schwerpunktangeboten und personenbezogenen, qualifizierten Hilfekonzepten. Unsere Kliniken sind Zentren für multimodale Psychotherapie. Sofern erforderlich, bieten wir eine differenzierte medikamentöse Behandlung. Im multiprofessionellen Team finden wir die passende Behandlung für jeden individuellen Krankheitsverlauf.

Mehr Videos
Riedstadt Modellprojekt § 64b
Riedstadt Modellprojekt § 64b
Irgendwie anders - arbeiten bei Vitos
Irgendwie anders - arbeiten bei Vitos

Neubau Erwachsenenpsychiatrie

Unsere Mission: Die beste Patientenversorgung in der Erwachsenenpsychiatrie in unserer Region
Unsere Mission: Die beste Patientenversorgung in der Erwachsenenpsychiatrie in unserer Region

Helle, lichtdurchflutete Räume, Patientenzimmer nach Hotelstandard, Ruhe- und Rückzugsmöglichkeiten, moderne Therapieräume, kurze Wege umgeben von einem herrlichen, grünen Park auf historischem Gelände – dies entsteht gerade im Rahmen unseres Neubaus des Philippshospitals auf dem Campus Riedstadt. Am 10. August wurde das Richtfest gefeiert, Anfang 2024 soll er für die Patient/-innen und Mitarbeiter/-innen zur Verfügung stehen.

Mit etwa 4.600 Quadratmetern Nutzfläche entstehen auf drei Geschossen sechs Stationen. Zukünftig bieten sie 120 vollstationäre Betten sowie 46 Plätze im tagesklinischen und akutambulanten (AAB)-Bereich. Auch die psychiatrische Ambulanz wird hier untergebracht. 

Erfahrungsberichte
Dr. Ingo Weisker
Dr. Ingo Weisker
Klinikdirektor

Als Team der Klinikdirektion das Modellprojekt § 64 SGB V weiterentwickeln.

Stefan Hedderich
Stefan Hedderich
Pflegedirektor

Gemeinsam werden wir die psychische Versorgung auf neuen Wegen voranbringen.