Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Vitos Teilhabe • Idstein

  • Teilzeit

Idstein

ab sofort
ID: 5000_000186
Bei uns sind Sie richtig, wenn Ihnen die Arbeit mit Menschen Freude bereitet. Für die Vitos Teilhabe, eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Vitos gGmbH mit den Betriebsstätten Jugendhilfe und Behindertenhilfe, suchen wir ab dem 01. August 2024 im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung befristet bis voraussichtlich 30. April 2026 einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) für unseren Verwaltungsstandort in Idstein in Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie veröffentlichen in Abstimmung mit den Führungskräften Stellenanzeigen und steuern den Bewerbungsprozess mit einem Bewerbermanagement-System (P&I Loga3).
  • Sie bereiten in Abstimmung mit den Führungskräften Einstellungen, Vertragsänderungen und Versetzungen vor und beteiligen den Betriebsrat.
  • Sie stehen im Austausch mit unserem Shared Service Center, welches für die Gehaltsabrechnung, die Erstellung von Verträgen, Schriftverkehr und die Führung der Personalakte verantwortlich ist.
  • Sie bearbeiten Anträge auf Bikeleasing, Sabbatical, Prämien und Zuschüsse.
  • Sie unterstützen den Personaleinsatz mit einem Zeiterfassungs- und Dienstplanprogramm (Atoss), pflegen Stammdaten und unterstützen die Anwenderinnen und Anwender.

Ihr Profil

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung und idealerweise eine Weiterbildung im Personalbereich oder ein Studium mit dem Schwerpunkt Personalmanagement (Bachelor, Diplom-FH) abgeschlossen. Erste Erfahrungen im Personalbereich sind wünschenswert.
  • Sie sind mit gängigen Office-Anwendungsprogrammen vertraut. Idealerweise hatten Sie bereits Berührungspunkte mit P&I Loga und Atoss, kennen das Tarifrecht des öffentlichen Dienstes oder bringen die Bereitschaft mit, sich in diese Themen einzuarbeiten.
  • Als serviceorientierte Persönlichkeit werden Sie selbst aktiv, arbeiten verantwortungsbewusst und strukturiert.

Unser Angebot

  • Wir wenden den TVöD-VKA an. Sie verdienen je nach Qualifikation und Berufserfahrung zum Einstieg zwischen 3.051 € und 3.544 €, bei langjähriger Berufserfahrung sind bis zu 4.014 € möglich (auf Basis TVöD- Entgeltgruppe E9b, bei Teilzeit 80%). Hinzu kommen eine Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersversorgung.
  • Die Arbeitszeit von 31,2 Stunden/Woche kann von Montag bis Freitag flexibel in der Zeit von 7 Uhr bis 20 Uhr geleistet werden. Nach der Einarbeitung ist auch hybrides Arbeiten möglich.
  • Wir unterstützen Ihre berufliche und persönliche Entwicklung, indem wir Sie intensiv einarbeiten, für eine gute kollegiale Unterstützung innerhalb eines Teams von vier Mitarbeiterinnen sorgen und Fortbildungsmöglichkeiten anbieten.
  • Sie können regelmäßig an Gesundheitstagen und Präventionskursen teilnehmen und erhalten einen Zuschuss für Sportverein/Fitness-Studio.

Weitere Informationen

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Kennziffer 5000_000142 in unserem Vitos-Karriereportal (karriere.vitos.de). Hier finden Sie auch weitere Informationen zu unseren Benefits. Informationen zu unseren Fachbereichen finden Sie unter vitos-teilhabe.de. Fragen beantwortet Ihnen gerne die Personalleitung, Frau Koch Tel. 0176 42 23 64 33 oder per E-Mail: bianka.koch@vitos-teilhabe.de.

Ansprechperson

Bianka Koch

Personalleiterin
 

06 12 62 32 65

Über uns

Vitos Teilhabe gemeinnützige GmbH ist eine Einrichtung der Jugend- und Behindertenhilfe, die an verschiedenen Standorten in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig ist. Sie beschäftigt mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in pädagogischen und pflegerischen Arbeitsfeldern. In der Behindertenhilfe werden insgesamt über 700 Menschen in stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten betreut.

Unsere Benefits

Wir arbeiten Sie intensiv ein und bieten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision, Coaching und Fachberatung an

Wir bieten Ihnen eine langfristige berufliche Perspektive und die Möglichkeit, auch innerhalb des Unternehmens in andere Bereiche wechseln zu können

Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach TVöD, tarifliche Zulagen, Jahressonderzahlung und eine Jahresprämie. Eine betriebliche Altersversorgung sowie weitere attraktive Benefits (Zuschuss Fitnessstudio, Bike-Leasing, etc.)

Familie und Beruf vereinbaren:

Privatleben und Beruf müssen zueinander passen. Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden mit flexiblen Arbeitszeiten, Dienstplanung mit Weitsicht, Home-Office, Sabbatical u. v. m.