Psychologe/-in (m/w/d) Verhaltenstherapie

Vitos Weil-Lahn • Weilmünster

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Weilmünster

ab sofort
ID: 1200_000238
Das Vitos Klinikum Weil-Lahn ist eine der größten medizinischen Versorgungseinrichtungen des Landkreises Limburg-Weilburg. Rund 1.000 Mitarbeiter kümmern sich tagtäglich um das Wohl der uns anvertrauten Patienten. Am Standort Weilmünster behandeln und betreuen wir in unseren hochspezialisierten Fachkliniken für Neurologie und Psychosomatik jährlich etwa 10.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant. Für unser Team der Klinik für Psychosomatik Weilmünster suchen wir Sie in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Aufgaben

  • Anamnese und psychopathologische Befunderhebung, differentialdiagnostische Abklärung, Testdiagnostik, Bestimmung von Behandlungszielen
  • Weiterentwicklung und Beteiligung an gruppentherapeutischen Angeboten
  • Mitarbeit in multiprofessionellen Fallbesprechungen
  • Durchführung von Einzelgesprächen im ambulanten und stationären Setting
  • Gerne Biofeedbackexpertise bzw. Interesse Biofeedbacktherapie zu lernen

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Approbation oder nahezu Approbation in Psychotherapie/Verhaltenstherapie, alternativ in fortgeschrittener Weiterbildung mit mehrjähriger Erfahrung in der Behandlung psychisch kranker Menschen
  • Teamfähigkeit und Interesse an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team sowie an der Schnittstelle zu medizinischen und nicht-medizinischen Kooperationspartnern
  • Sicheres Auftreten und kommunikative Fertigkeiten
  • Interesse und Beteiligung an der Entwicklung neuer und innovativer ambulanter Behandlungskonzepte

Unser Angebot

  • Fundierte Einarbeitung durch erfahrene approbierte und fachärztliche Kolleginnen und Kollegen
  • Förderung Ihrer Fort- und Weiterbildung
  • Familiäres Arbeitsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Moderne Klinikräumlichkeiten und Ausstattung

Weitere Informationen

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Fragen beantwortet Ihnen gerne Dr. Doris Klinger, Tel. 06472 60 - 282.

Ansprechperson
Dr. Doris Klinger

Dr. Doris Klinger

Klinikdirektorin
 

06472 60 - 440