(Psychologischer) Psychotherapeut (m/w/d) / Master of Science Psychologie (m/w/d)

Vitos Haina • Haina (Kloster)

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Haina (Kloster)

ab sofort
ID: 1300_001728
Bei uns therapieren Sie Menschen, die aufgrund einer psychischen Störung straffällig geworden sind und bereiten sie in einem multiprofessionellen Team auf ein straffreies Leben vor. Sie sehen die Behandlung komplexer psychischer Krankheitsmuster als Chance, sich fachlich weiterzuentwickeln? Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz, der viel Potenzial bereithält und an dem darüber hinaus individuelle Arbeitszeitmodelle möglich sind.

Aufgaben

  • Sie arbeiten als Bezugstherapeut (m/w/d) im multiprofessionellen Team einer Station des Maßregelvollzugs nach § 63 StGB.
  • Sie sind zuständig für die diagnostische, psychotherapeutische und kriminaltherapeutische Versorgung psychisch kranker Straftäterinnen und Straftäter.
  • Sie übernehmen die Fallführung einschließlich Behandlungsplanung und -organisation, Dokumentation und Berichterstattung.
  • Sie haben die Möglichkeit, aktiv im gruppentherapeutischen Angebot mitzuwirken.

Profil

  • Sie haben eine Approbation in Psychotherapie bzw. ein abgeschlossenes Studium der Psychologie.
  • Sie haben Freude an der Arbeit im Team und der Kooperation mit anderen Berufsgruppen.
  • Sie sind offen für die Behandlung, die Risikobeurteilung und das Risikomanagement psychisch kranker Straftäterinnen und Straftäter und wollen sich in diesem Bereich weiterentwickeln.
  • Sie zeichnet Ihre Belastbarkeit sowie Ihre zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise aus.

Unser Angebot

  • Sie werden nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst vergütet und erhalten zusätzlich eine Maßregelvollzugszulage. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, exklusiv für den öffentlichen Dienst.
  • Um Ihren Start bei uns zu erleichtern, arbeiten erfahrene Kolleginnen und Kollegen Sie in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld strukturiert ein.
  • Wir unterstützen Sie durch regelmäßige Supervisionen und Fallbesprechungen in Ihrer täglichen Arbeit.
  • Die Klinik unterstützt Sie in Ihrer Entwicklung durch Fort- und Weiterbildung im Rahmen der Arbeitszeit. Neben der Teilnahme an internen forensisch-psychiatrischen Seminaren, bei denen Sie bis zu 100 CME-Punkte pro Jahr erwerben können, bieten die Vitos-Akademie (www.vitos.de/akademie) und die Hainaer Forensik Seminare (www.vitos.de/hainaer-forensik-seminare) Grundlagen- und Fachkurse für die Tätigkeit im Maßregelvollzug sowie ein Weiterbildungscurriculum mit den Qualifizierungsbausteinen für die Schwerpunkte forensische Psychiatrie und Rechtspsychologie an.
  • Wir bieten Ihnen zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten, um Beruf und Privatleben gut zu vereinbaren. Dazu zählen individuell angepasste Arbeitzeitmodelle und familienbedingte Auszeiten.
  • Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Die Benefits reichen vom betrieblichen Gesundheitsmanagement über attraktive Mitarbeiterangebote bei namhaften Herstellern im Rahmen des 'corporate benefits'-Programms bis zur Möglichkeit des Leasings eines Dienstfahrrads.

Weitere Informationen

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechperson

Giulia Sortino

Abteilungsleiterin
 

06456 - 9 15 41

Vitos Haina gemeinnützige GmbH

Die Vitos Haina gemeinnützige GmbH fußt auf der Stiftung des „Hohen Hospitals“ im Jahre 1533, gegründet durch Landgraf Philipp den Großmütigen. Seitdem besteht Vitos Haina kontinuierlich als psychiatrische Einrichtung. Vitos Haina betreibt heute ein Fachkrankenhaus, das alle psychiatrischen Krankheitsbilder des Erwachsenenalters behandelt - mit angegliederten teilstationären und ambulanten Angeboten, Einrichtungen für chronisch psychisch kranke Menschen, sowie die Kliniken für forensische Psychiatrie Gießen und Haina und die hessenweit einzige forensisch-psychiatrische Ambulanz. Vitos Haina beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter in Haina, Gießen, Korbach, Bad Wildungen, Kassel, Schotten, Wiesbaden, Bad Emstal und Guxhagen.

Vitos Haina gemeinnützige GmbH

Betriebsstätteninfo

Der Maßregelvollzug in Hessen findet in den Vitos Kliniken für forensische Psychiatrie statt. In der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina behandeln und betreuen wir auf zwölf Stationen psychisch kranke Menschen, die eine Straftat begangen haben. Ziel ist es, dass die Patientinnen und Patienten nach der Entlassung ein straffreies Leben führen können. Die forensischen Kliniken von Vitos Haina gehören zu den führenden Maßregelvollzugskliniken in Deutschland und sind weltweit vernetzt. Sie orientieren sich in Kriminalprognose und Kriminaltherapie an internationalen Standards und bieten an der Schnittstelle von Medizin, Psychologie und Recht ein vielseitiges Arbeitsfeld.

Betriebsstätteninfo

Benefits bei Vitos Haina

Neben der Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst und einer attraktiven Betriebsrente über die Zusatzversorgungskasse bieten wir unseren Beschäftigten eine Vielzahl an Zusatzleistungen, zum Beispiel:

Rabattprogramm „corporate benefits“ – Sonderkonditionen bei namhaften Anbietern

Fit bei Vitos – Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement

Sabbatical

Bike-Leasing

Großzügige Fort- und Weiterbildungsangebote (auch in der Vitos-Akademie)

Individuell angepasste Arbeitszeitmodelle

Compass Pflegeberatung - Beratung für den Fall, dass Angehörige pflegebedürftig werden

Veranstaltungen wie Betriebsausflug, Sommerfest, Weihnachtsmarkt

 

Hainaer Forensik Seminare

Die Nachfrage nach psychiatrischen und psychologischen forensischen Sachverständigen wird immer größer, während die Ausbildungsmöglichkeiten nicht in ausreichender Zahl oder in ansprechender Weise vorhanden sind. Potentiellen Interessenten mag der Weg der Weiterbildung häufig zu lang, zu teuer und zu beschwerlich erscheinen, sodass ein Mangel an forensisch-psychiatrischen und forensisch-psychologischen Sachverständigen zu beklagen ist.
Die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina bietet nun im fünften Jahr ein Curriculum mit Fort- und Weiterbildungsangeboten an. Dieses Curriculum liefert umfangreiche Bausteine für die Qualifizierung zum forensischen Sachverständigen entsprechend der in den Fachgebieten Psychiatrie und Psychologie geltenden Ordnungen der jeweiligen Kammern und Berufsorganisationen. Die Veranstaltungen werden von ausgewiesenen Fachexpert/-innen in dem jeweiligen Gebiet durchgeführt. Das Interesse der Teilnehmer/-innen, nicht nur aus Hessen, sondern aus ganz Deutschland bestätigt, dass unser Angebot hier eine Lücke füllt.