Sozialpädagoge (m/w/d)

Vitos Südhessen • Riedstadt

Riedstadt

ab sofort
ID: 1800_000588
Die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt ist Hessens größter Anbieter für die Behandlung psychisch kranker junger Menschen. Wir bieten vollstationäre, tagesklinische und ambulante Akutversorgung an und nehmen an dem Modellprojekt §64b SGB V zur sektorenübergreifenden Behandlung teil. Ziel des Modellprojektes nach §64b ist die individuell auf die Indikationen und Bedürfnisse des Patienten abgestimmte Behandlung. Für die Tagesklinik unserer Kinder- und Jugendpsychiatrie in Riedstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialpädagogen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung (mind. 50 %).

Aufgaben

  • Fachspezifische Beratung von Patient/-innen und Angehörigen zu sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Unterstützung bei der Einleitung von erforderlichen Hilfen
  • Sozialtherapeutische Einzelfallhilfe/Kompetenztraining, Eltern- und Angehörigenarbeit
  • Sozialpädagogische und sozialtherapeutische Gruppen zur Erweiterung und Festigung der Kompetenzen in Eigensteuerung, Kommunikation und Gruppenverhalten
  • Planung und Durchführung von Projekten und Aktivitätsgruppen
  • Teilnahme an regelmäßigen Treffen mit kooperierenden Jugendämtern
  • Organisation und Durchführung von Helferkonferenzen/Fallkonferenzen

Profil

  • Berufserfahrung im Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie und/oder in der Jugendhilfe
  • Bereitschaft zur Kooperation in einem multiprofessionellen Team
  • Interesse am vernetzten Arbeiten mit anderen Institutionen
  • Interesse an der Neuentwicklung flexibler individueller Behandlungsmöglichkeiten

Unser Angebot

  • Vitos Südhessen ist ein attraktiver Arbeitgeber mit langer Tradition. Wir entwickeln uns stetig weiter und bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit interessanten, beruflichen Perspektiven.
  • Sie profitieren von einem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot: Die Perspektiven reichen von internen Kursen an unserer Vitos Akademie bis hin zu externen Schulungen.
  • Bei uns können Sie Beruf und Privatleben vereinbaren. Dazu tragen flexible Arbeitszeitmodelle, eine verbindliche Zeiterfassung und verlässliche Dienstpläne bei.
  • Der Arbeitsplatz ist auch aus finanzieller Sicht attraktiv: Sie verdienen je nach Qualifikation und Berufserfahrung zum Einstieg zwischen 3.747,09 € bis 4.335,64 € (auf Basis TVöD SuE, Entgeltgruppe S12). Hinzukommen Zulagen in Höhe von 25,00 € und eine Jahressonderzahlung in Höhe von 70,28 % des Monatsgehalts. Die angegebene Gehaltsspanne bezieht sich auf eine Vollzeitbeschäftigung. Bei Teilzeitstellen wird das Gehalt entsprechend anteilig berechnet.
  • Uns liegt die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen am Herzen. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit auf ein E-Bike-Leasing sowie die Bezuschussung gesundheitsfördernder Maßnahmen.

Weitere Informationen

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 01.07.2024 über das Karriereportal karriere.vitos.de. Fragen beantwortet Ihnen gerne die Ärztliche Direktorin, Frau Dr. Duve, unter Tel. 0 61 58 - 183 333 oder per Email an Annette.Duve@vitos-suedhessen.de.

Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt

Die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt ist ein Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie. Die Klinik behandelt sämtliche Krankheitsbilder aus dem Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Alle Kinder und Jugendlichen, die die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt behandelt, werden in der Peter-Härtling-Schule individuell beschult."

Vitos Südhessen - bedeutender Arbeitgeber in der Region

Zu Vitos Südhessen gehört das Vitos Klinikum Heppenheim mit den beiden Fachkliniken für Psychiatrie und Psychotherapie sowie für Psychosomatik. Das Vitos Klinikum Riedstadt umfasst die zwei Fachkliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie für Erwachsenenpsychiatrie. Weiterhin zählt die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt zum Leistungsangebot von Vitos Südhessen. Die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Riedstadt versorgen chronisch psychisch kranke Menschen mit Wohn-, Arbeits- und Freizeitangeboten. Vitos Südhessen bildet seine zukünftigen Pflegekräfte in der Gesundheitsakademie Bergstraße in Bensheim sowie in der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Riedstadt selbst aus.

Mit fast 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Vitos Südhessen einer der bedeutenden Arbeitgeber in der Region.

Vitos Südhessen - bedeutender Arbeitgeber in der Region

Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt

Die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt ist ein Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie. Die Klinik behandelt sämtliche Krankheitsbilder aus dem Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Alle Kinder und Jugendlichen, die die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt behandelt, werden in der Peter-Härtling-Schule individuell beschult."

Wir bieten:

Vielzählige Mitarbeiterangebote:

ob Bikeleasing, Rabatte in Online Shops oder Zuschüsse in Fitnessstudios

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben:

durch Gleitzeit, Arbeitszeiterfassung und flexible Arbeitszeitmodelle

Attraktive Vergütung nach TVöD plus Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge

Umfangreiche Fort- und Weiterbildungen: von Kursen an der Vitos Akademie bis hin zu externen Seminaren

Einblicke

Einblick in den Arbeitstag als Arzt/Ärztin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
Einblick in den Arbeitstag als Arzt/Ärztin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Ein Einblick in den Arbeitstag als Arzt in der Vitos Klinik für psychische Gesundheit Riedstadt: Gewinnbringend, spannend und abwechslungsreich.

Wir begleiten unsere medizinischen Kolleg/innen sowie die Klinikdirektorin Dr. Annette Duve durch einen Arbeitstag. Wie sieht so ein Tag aus? Was zeichnet die Arbeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie aus, was unsere Patienten und unser Team?

Was die Kinder- und Jugendpsychiatrie so spannend macht
Was die Kinder- und Jugendpsychiatrie so spannend macht

Kinder und Jugendliche können unter verschiedenen psychischen Krankheiten leiden.
Dr. Annette Duve, Klinikdirektorin der Vitos Klinik Hofheim, erläutert wie Kinder und Jugendliche bei Vitos Riedstadt betreut und behandelt werden und welche Rolle die Mitarbeiter/innen hierbei spielen.

Stress lass nach – Stressbewältigung in Studium und Alltag
Stress lass nach – Stressbewältigung in Studium und Alltag

Referentin: Dr. Anette Duve, Klinikdirektorin der Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt

Mehr Videos
Einblick in den Arbeitstag als Arzt/Ärztin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
Einblick in den Arbeitstag als Arzt/Ärztin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
Was die Kinder- und Jugendpsychiatrie so spannend macht
Was die Kinder- und Jugendpsychiatrie so spannend macht
Stress lass nach – Stressbewältigung in Studium und Alltag
Stress lass nach – Stressbewältigung in Studium und Alltag

Besondere Angebote

Adoleszentenstation
Adoleszentenstation

Längst nicht mehr Kind, aber auch noch nicht erwachsen: Heranwachsende, die psychisch erkranken, fallen nicht selten aus den etablierten Versorgungsstrukturen heraus. Für eine Behandlung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie sind sie zu selbstständig, trotzdem benötigen sie häufig ein hohes Maß an Unterstützung und Fürsorge. Vitos Riedstadt hat deshalb mit der Adoleszentenstation ein spezielles Angebot für Heranwachsende geschaffen.

Tiergestütze Therapie
Tiergestütze Therapie

Der Umgang mit und die Pflege von Tieren ist eine sinnvolle und befriedigende Tätigkeit. Sie trägt dazu bei, emotionale und seelische Blockaden zu lösen. Soziale Fähigkeiten werden neu entdeckt oder weiterentwickelt. Diese und weitere Vorteile der tiergestützten Therapie machen wir vielen unserer Patient/-innen und Klient/-innen zugänglich.