Marburg

ab sofort
ID: 1100_000160
Wollen Sie die Psychiatrie der Zukunft mit uns gestalten und sich bei der Optimierung unseres Behandlungsangebotes und bestehender Prozesse einbringen? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Ihre Aufgaben

  • Pflege, Anleitung, Beratung und Unterstützung von Patienten im Erwachsenenalter mit allen Formen psychischer Erkrankungen einschließlich psychiatrischen Störungen im Alter sowie Suchterkrankungen.
  • Interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten in enger Kooperation mit verschiedenen Berufsgruppen
  • Vertrauensvolle und tragfähige therapeutische Beziehungsgestaltung
  • Durchführung psychotherapeutischer, kompetenzorientierter Therapiegruppen (z.B. Skillsgruppen)
  • Mitarbeit an einem innovativen, multiprofessionellen tagesklinischen Behandlungskonzept zur kompetenzorientierten, individuellen Psychotherapie

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung zum Pflegefachmann/Pflegefachfrau (m/w/d), umfangreiche Kenntnisse in psychiatrischer Krankenpflege und praxiserprobte Psychiatrieerfahrung
  • Sie haben ein hohes Interesse an diesem Fachgebiet und an der Anwendung kompetenzorientierter, individueller und evidenzbasierter Therapiekonzepte
  • Sie haben Freude daran, sowohl selbstständig als auch kooperativ im interdisziplinären Team zu arbeiten
  • Sie verfügen über Organisationstalent und die Fähigkeit das eigene Tagesgeschäft effizient zu strukturieren
  • Aufgeschlossenheit, Engagement und Empathie zählen zu Ihren Stärken
  • Sie haben eine hohe Einsatzbereitschaft und Motivation, sowie die Bereitschaft zur fachlichen Fort- und Weiterbildung

Unser Angebot

  • Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in enger Kooperation mit verschiedenen Professionen
  • Die aktive Mitarbeit bei der Durchführung und Weiterentwicklung pflegerischer Konzepte
  • Eine gezielte Einarbeitung und gute betriebliche Voraussetzungen für professionelles Arbeiten
  • Ein positives Arbeitsklima und vielfältige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in der Vitos Akademie (zeitlich und finanziell gefördert)
  • Regelmäßige Supervision und Inhouse-Weiterbildungsangebote
  • Geregelte Arbeitszeiten außerhalb des Schichtdienstes

Weitere Informationen

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen die stellv. pflegerische Standortleitung, Frau Emanuela Macchia unter 0641 / 403 400 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Ansprechperson
Emanuela Macchia

Emanuela Macchia

stellv. Standortleitung Pflegedienst
 

0641 403 400

Vitos Gießen-Marburg gGmbH

Cappeler Str. 98
35039 Marburg

Vitos Klinikum Gießen-Marburg mit Kinder-, Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie

In der Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Marburg, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Marburg behandeln wir - auf vier Stationen mit 62 Planbetten zuzüglich 13 Behandlungsplätzen im Maßregelvollzugbereich für Jugendliche, einer Tagesklinik und einer leistungsfähigen Institutsambulanz – Patienten/-innen mit dem gesamten Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Störungen. Unsere Außenstelle in Alsfeld verfügt über eine Tagesklinik mit 12 Plätzen sowie ebenfalls über eine Institutsambulanz.

Vitos Klinikum Gießen-Marburg mit Kinder-, Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie

Einblicke

1/5
2/5
3/5
4/5
5/5
Wissenswert
Tagsüber Therapie, abends zu Hause

Die Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Marburg ist eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, die zu Hause, in der Schule oder mit sich selbst Schwierigkeiten haben. Und zwar so große Schwierigkeiten, dass sie und ihre Familien im Alltag sehr darunter leiden. In der Tagesklinik bekommen junge Patienten zwischen 12 und 17 Jahren verschiedene Therapieangebote und leben mit einem klar strukturierten Tagesablauf.