Ergotherapeut (m/w/d) / Arbeitserzieher (m/w/d) / Arbeitspädagoge (m/w/d)

Vitos Haina • Gießen

Gießen

ab sofort
ID: 1300_000471
Beruflich etwas Neues wagen und Menschen auf dem Weg in ein straffreies Leben begleiten! - Sie haben Interesse am Fachbereich Psychiatrie? Sie bringen außerdem das nötige Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patient/-innen mit und möchten die Chance nutzen, Ihr fachliches Können dort einzusetzen, wo es Menschen in ihrer gesamten Lebensgestaltung zugutekommen kann? Die Ergotherapie ist eine unerlässliche Säule in der erfolgreichen Behandlung psychisch kranker, straffällig gewordener Erwachsener. Sie dient der psychischen Stabilisierung und der allgemeinen Aktivierung. Sie führt zur Verbesserung von Motivation, Antrieb, Ausdauer, Belastbarkeit und Flexibilität und übt die Erweiterung soziomotiver Kompetenzen, Selbst- und Fremdwahrnehmung sowie von Interaktions- und Problemlösefähigkeiten.

Aufgaben

  • Sie versorgen psychisch kranker Straftäterinnen und Straftäter in der Abteilung Co-Therapien

Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Ergotherapeut (m/w/d) oder Arbeitserzieher (m/w/d).
  • Sie sind aufgeschlossen gegenüber therapeutischer Arbeit mit Patient/-innen.
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Straftäter/-innen ist wünschenswert.
  • Sie verfügen über die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, zielorientiertem Arbeiten, Engagement, Konfliktfähigkeit, Flexibilität und Resilienz.
  • Sie haben Erfahrung im Qualitätsmanagement.
  • Sie haben Erfahrung mit diagnostischen Verfahren zu Fragen der Arbeitsfähigkeit (z.B. Melba, Hamet, etc.).
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den gängigen EDV-Programmen.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B.

Unser Angebot

  • Sie werden nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst vergütet und erhalten zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, exklusiv für den öffentlichen Dienst.
  • Um Ihren Start bei uns zu erleichtern, arbeiten erfahrene Kolleginnen und Kollegen Sie in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien strukturiert ein.
  • Wir fördern Ihre berufliche und persönliche Entwicklung durch großzügige Fort- und Weiterbildungsangebote.
  • Wir bieten Ihnen Unterstützungsmöglichkeiten, um Beruf und Privatleben gut zu vereinbaren. Dazu zählen individuell angepasste Arbeitszeitmodelle und familienbedingte Auszeiten.
  • Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Die Benefits reichen vom betrieblichen Gesundheitsmanagement über attraktive Mitarbeiterangebote bei namhaften Herstellern bis zur Möglichkeit des Leasings eines Dienstfahrrads.

Weitere Informationen

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin der CO-Therapien KFP Gießen Heidi Marquise de Pers Tel. 0641-4995-134.

Vitos Haina gemeinnützige GmbH

Die Vitos Haina gemeinnützige GmbH fußt auf der Stiftung des „Hohen Hospitals“ im Jahre 1533, gegründet durch Landgraf Philipp den Großmütigen. Seitdem besteht Vitos Haina kontinuierlich als psychiatrische Einrichtung. Vitos Haina betreibt heute ein Fachkrankenhaus, das alle psychiatrischen Krankheitsbilder des Erwachsenenalters behandelt - mit angegliederten teilstationären und ambulanten Angeboten, Einrichtungen für chronisch psychisch kranke Menschen, sowie die Kliniken für forensische Psychiatrie Gießen und Haina und die hessenweit einzige forensisch-psychiatrische Ambulanz. Vitos Haina beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter in Haina, Gießen, Korbach, Bad Wildungen, Kassel, Schotten, Wiesbaden, Bad Emstal und Guxhagen.

 

Vitos Haina gemeinnützige GmbH
Betriebsstätteninfo

Betriebsstätteninfo

Der Maßregelvollzug in Hessen findet in den Vitos Kliniken für forensische Psychiatrie statt. In der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Gießen behandeln und betreuen wir psychisch kranke Menschen, die eine Straftat begangen haben. Ziel ist es, dass die Patientinnen und Patienten nach der Entlassung ein straffreies Leben führen können. Die Einrichtung gliedert sich in elf Stationen mit unterschiedlichen Sicherheitsstandards. Sie verfügt über einen hoch gesicherten Bereich und einen gesicherten Bereich mit jeweils vier Stationen und einen halboffenen Bereich, der eine Station mit einer angegliederten Wohngruppe umfasst. Die forensischen Kliniken von Vitos Haina gehören zu den führenden Maßregelvollzugskliniken in Deutschland und sind weltweit vernetzt. Sie orientieren sich in Kriminalprognose und Kriminaltherapie an internationalen Standards und bieten an der Schnittstelle von Medizin, Psychologie und Recht ein vielseitiges Arbeitsfeld.

Benefits bei Vitos Haina

Neben der Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst und einer attraktiven Betriebsrente über die Zusatzversorgungskasse bieten wir unseren Beschäftigten eine Vielzahl an Zusatzleistungen, zum Beispiel:

Rabattprogramm „corporate benefits“ – Sonderkonditionen bei namhaften Anbietern

Fit bei Vitos – Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement

Sabbatical

Bike-Leasing

Großzügige Fort- und Weiterbildungsangebote (auch in der Vitos-Akademie)

Individuell angepasste Arbeitszeitmodelle

Compass Pflegeberatung - Beratung für den Fall, dass Angehörige pflegebedürftig werden

Veranstaltungen wie Betriebsausflug, Sommerfest, Weihnachtsmarkt

 

Hainaer Forensik Seminare

Die Nachfrage nach psychiatrischen und psychologischen forensischen Sachverständigen wird immer größer, während die Ausbildungsmöglichkeiten nicht in ausreichender Zahl oder in ansprechender Weise vorhanden sind. Potentiellen Interessenten mag der Weg der Weiterbildung häufig zu lang, zu teuer und zu beschwerlich erscheinen, sodass ein Mangel an forensisch-psychiatrischen und forensisch-psychologischen Sachverständigen zu beklagen ist.
Die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina bietet nun im fünften Jahr ein Curriculum mit Fort- und Weiterbildungsangeboten an. Dieses Curriculum liefert umfangreiche Bausteine für die Qualifizierung zum forensischen Sachverständigen entsprechend der in den Fachgebieten Psychiatrie und Psychologie geltenden Ordnungen der jeweiligen Kammern und Berufsorganisationen. Die Veranstaltungen werden von ausgewiesenen Fachexpert/-innen in dem jeweiligen Gebiet durchgeführt. Das Interesse der Teilnehmer/-innen, nicht nur aus Hessen, sondern aus ganz Deutschland bestätigt, dass unser Angebot hier eine Lücke füllt.