Pflegefachkraft (m/w/d)

Vitos Südhessen • Riedstadt

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Riedstadt

ab sofort
ID: 1800_000396
Sie sehen primär den psychisch kranken Menschen und nicht die begangene Straftat? Dann bringen Sie eine wichtige Eigenschaft mit, um unseren Patient/-innen bei ihrer Therapie zur Seite zu stehen. Verstärken Sie das Team der Vitos Klink für forensische Psychiatrie Riedstadt. Die Fachklinik ist eine Einrichtung des Maßregelvollzugs des Landes Hessen und behandelt erwachsene, psychisch kranke Rechtsbrecherinnen und Rechtsbrecher. Seit ihrer Eröffnung 2011 wird die moderne Klinik kontinuierlich ausgebaut.

Ihre Aufgaben

  • Als examinierte Pflegekraft bauen Sie tragfähige Beziehungen zu Menschen auf, die aufgrund ihrer psychischen Erkrankung eine Straftat begangen haben.
  • Geduldig, einfühlsam und verständnisvoll fördern Sie die Gemeinschaftsfähigkeit, geben individuelle Hilfestellung zur Bewältigung der alltäglichen Anforderungen und motivieren an den Behandlungsangeboten teilzunehmen.
  • Risikoeinschätzung und Risikobeurteilung der im Maßregelvollzug untergebrachten Patient/-innen anhand spezifischer Assessmentinstrumente gehören ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Durchführung notwendiger Sicherungsmaßnahmen unter Beachtung der rechtlichen Bestimmungen
  • Als wichtiges Mitglied eines multiprofessionellen Teams tragen Sie dazu bei, straffällig gewordenen Menschen zu einem deliktfreien Leben zu verhelfen.

Ihr Profil

  • Sie sind examinierte/-r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Pflegefachmann/-frau (weitere Profile siehe unten unter „Weitere Informationen“).
  • Sie haben Interesse an der Arbeit mit psychisch kranken Menschen.
  • Zu Ihren Stärken zählen Engagement, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft.
  • Sie freuen sich darauf, sich persönlich und fachlich fort- und weiterzubilden.
  • Sie sind zur Arbeit im Schichtdienst bereit.

Unser Angebot

  • Als Pflegefachmann/-frau werden Sie nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst vergütet (TVöD-K, Entgeltgruppe P8): je nach Erfahrungsstufe sind dies aktuell monatlich 3.108,44 bis 3.818,50 Euro. Von Juli 2023 bis Februar 2024 erhöht sich das Entgelt um eine monatlich steuerfreie Inflationsausgleichszahlung von 220 Euro. Ab März 2024 steigt das Entgelt auf 3.490,40 Euro bis 4.239,52 Euro (je nach Erfahrungsstufe).
  • Sie erhalten eine monatliche Zulage für die Arbeit im Maßregelvollzug in Höhe von 131,20 Euro, eine monatliche Pflegezulage in Höhe von 120 Euro, monatliche Zulagen für Schicht (40 Euro) oder Wechselschicht (155 Euro) sowie Zuschläge für Nacht-, Feiertags- und Wochenendarbeit und Überstunden
  • Sie profitieren von der betrieblichen Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, exklusiv für den öffentlichen Dienst: Der monatliche Zuschuss von uns beträgt 5,7 % Ihres Bruttomonatsgehalts. Das sind je nach Einstufung zwischen 177,81 und 217,65 Euro.
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns wichtig. Die Dienstpläne schreiben wir sechs Wochen im Voraus. Grundsätzlich arbeiten wir im Drei-Schicht-System mit Früh-, Spät- und Nachtdienst: eine Woche fünf Dienste mit 7,7 Stunden am Tag. Individuell angepasste Arbeitszeitmodelle (Teilzeit) sind für uns selbstverständlich.
  • Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Die Benefits reichen vom betrieblichen Gesundheitsmanagement über attraktive Mitarbeiterangebote bei namhaften Herstellern und regionalen Anbietern bis zur Möglichkeit des Leasings eines Dienstfahrrads.

Weitere Informationen

Der Pflegedienst bildet die größte Berufsgruppe in der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt. Zum Team zählen neben dreijährig examinierten Pflegekräften auch Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/-innen, Altenpfleger/-innen oder Helfer/-innen in der Altenpflege sowie Heilerziehungspfleger/-innen. Auch über Bewerbungen von potentiellen Kolleg/-innen mit diesen Profilen freuen wir uns sehr.
Sie sind erfahren in der somatischen Pflege – aber interessiert an der Arbeit in einer Klinik für forensische Psychiatrie? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation im Vorfeld.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Fragen beantworten Ihnen gerne die Kollegen der Pflegedirektion:

Pflegedirektor Wolfgang Gunold unter Tel. 0 61 58 - 878 13 70 12
Stv. Pflegedirektor Matthias Heutz unter Tel. 0 61 58 – 878 13 70 11
Stv. Pflegedirektor Carsten Keil unter Tel. 0 61 58 – 878 13 70 13

Oder per Mail an: bewerbung.kfp@vitos-suedhessen.de

Ansprechperson

Wolfgang Gunold

Pflegedirektor Klinik für forensische Psychiatrie
 

+49 6 12 36 02 70 45

Wolfgang Gunold

Wolfgang Gunold

Pflegedirektor Klinik für forensische Psychiatrie
 

06158 - 8 78 13 70 12

Wolfgang Gunold

 

Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt

Die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt ist eine Einrichtung des Maßregelvollzugs. Eine qualifizierte Behandlung von Straftätern ist der beste Schutz der Bevölkerung vor erneuten Straftaten. Das ist die Aufgabe der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt. Die Klinik behandelt erwachsene psychisch kranke Rechtsbrecher, die nach §63 Strafgesetzbuch untergebracht worden sind. Sie erfüllt den gesellschaftlichen Auftrag der Besserung, Sicherung und Rehabilitation der Patienten.

Die langjährige Erfahrung zeigt, dass eine angemessene Kriminaltherapie die Rückfallrate senkt. Damit leistet die Klinik einen wichtigen Beitrag zum langfristigen Schutz der Bevölkerung.

Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt

Vitos Südhessen - bedeutender Arbeitgeber in der Region

Zu Vitos Südhessen gehört das Vitos Klinikum Heppenheim mit den beiden Fachkliniken für Psychiatrie und Psychotherapie sowie für Psychosomatik. Das Vitos Klinikum Riedstadt umfasst die zwei Fachkliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie für Erwachsenenpsychiatrie. Weiterhin zählt die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt zum Leistungsangebot von Vitos Südhessen. Die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Riedstadt versorgen chronisch psychisch kranke Menschen mit Wohn-, Arbeits- und Freizeitangeboten. Vitos Südhessen bildet seine zukünftigen Pflegekräfte in der Gesundheitsakademie Bergstraße in Bensheim sowie in der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Riedstadt selbst aus.

Mit fast 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Vitos Südhessen einer der bedeutenden Arbeitgeber in der Region.

Vitos Südhessen - bedeutender Arbeitgeber in der Region

Einblicke

Einblicke in die Forensik

1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

Wir bieten:

Vielzählige Mitarbeiterangebote:

ob Bikeleasing, Rabatte in Online Shops oder Zuschüsse in Fitnessstudios

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben:

durch Gleitzeit, Arbeitszeiterfassung und flexible Arbeitszeitmodelle

Attraktive Vergütung nach TVöD plus Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge

Umfangreiche Fort- und Weiterbildungen: von Kursen an der Vitos Akademie bis hin zu externen Seminaren

Einblicke

Arbeiten als Arzt/Ärztin in der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt
Arbeiten als Arzt/Ärztin in der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt

Der Ärztliche Direktor Walter Schmidbauer und die Psychologin Barbara Pipping erzählen von ihrer Arbeit in der Klinik für forensische Psychiatrie.

Berufsfelder im Maßregelvollzug
Berufsfelder im Maßregelvollzug

Welche Berufsgruppen arbeiten im Maßregelvollzug? Und was hat es mit dem Case Management auf sich? Im Video erfahren Sie die Antworten.

Irgendwie anders - arbeiten bei Vitos
Irgendwie anders - arbeiten bei Vitos

Unterstütze uns bei unseren Aufträgen: einerseits der Sicherheit der Allgemeinheit vor neuen Straftaten, andererseits der Therapie unserer Patientinnen und Patienten. Mit evidenzbasierten Behandlungskonzepten verfolgen wir das Ziel, diesen eine Rückkehr in ein geregeltes und straffreies Leben zu ermöglichen.

Mehr Videos
Arbeiten als Arzt/Ärztin in der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt
Arbeiten als Arzt/Ärztin in der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt
Berufsfelder im Maßregelvollzug
Berufsfelder im Maßregelvollzug
Irgendwie anders - arbeiten bei Vitos
Irgendwie anders - arbeiten bei Vitos

Neubau Erwachsenenpsychiatrie

Unsere Mission: Die beste Patientenversorgung in der Erwachsenenpsychiatrie in unserer Region
Unsere Mission: Die beste Patientenversorgung in der Erwachsenenpsychiatrie in unserer Region

Helle, lichtdurchflutete Räume, Patientenzimmer nach Hotelstandard, Ruhe- und Rückzugsmöglichkeiten, moderne Therapieräume, kurze Wege umgeben von einem herrlichen, grünen Park auf historischem Gelände – dies entsteht gerade im Rahmen unseres Neubaus des Philippshospitals auf dem Campus Riedstadt. Am 10. August wurde das Richtfest gefeiert, Anfang 2024 soll er für die Patient/-innen und Mitarbeiter/-innen zur Verfügung stehen.

Mit etwa 4.600 Quadratmetern Nutzfläche entstehen auf drei Geschossen sechs Stationen. Zukünftig bieten sie 120 vollstationäre Betten sowie 46 Plätze im tagesklinischen und akutambulanten (AAB)-Bereich. Auch die psychiatrische Ambulanz wird hier untergebracht. 

Erfahrungsberichte
Boris
Boris
Maßregelvollzug

Ich schätze an meiner Arbeit, dass ich bei Vitos den Beruf sehr gut mit meiner ehrenamtlichen Tätigkeit in der Feuerwehr vereinbaren kann und damit meinen Patienten und der Bevölkerung helfen kann.