Praktikant/-in (m/w/d) im Rahmen des Studiums der sozialen Arbeit (BA) / Erziehungswissenschaften (BA)

Vitos Rheingau • Eltville am Rhein, Rüdesheim am Rhein, Wiesbaden

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Eltville am Rhein, Rüdesheim am Rhein, Wiesbaden

ab sofort
ID: *_003027
In den Vitos begleitenden psychiatrischen Diensten Rheingau betreuen wir ambulant und stationär erwachsene Menschen mit seelischer Behinderung und Suchterkrankungen im Alltag. Unsere Arbeit orientiert sich an den „Personenzentrierten Integrierten Teilhabeplan (PIT)“ festgelegten Zielen. Für die Wohnverbünde in Wiesbaden, Eltville und Geisenheim/Rüdesheim suchen wir Praktikant/-innen (m/w/d) im Rahmen des Studiums der sozialen Arbeit (BA) / Erziehungswissenschaften (BA)

Aufgaben

  • Das Praktikum ermöglicht Ihnen einen ersten Einblick in unsere Arbeit in der besonderen Wohnform und dem ambulant betreuten Wohnen und die Aneignung und Umsetzung pädagogischer Handlungskompetenz.

Profil

  • .

Unser Angebot

  • Teilnahme an Fallkonferenzen und Teamsitzungen
  • Erstellung von Personenzentrierten integrierten Teilhabeplänen
  • Kennenlernen der Tätigkeiten Koordinierender Bezugspersonen
  • Begleitung des Klientel im Alltag, der Freizeit und im beruflichen Kontext
  • Kennenlernen psychiatrischer Krankheitsbilder, sowie die Möglichkeit medizinischer und therapeutischer Begleitung
  • Arbeiten im Netzwerk des Klientel
  • Kennenlernen des Gemeindepsychiatrischen Verbundes
  • Kennenlernen administrativer Aufgaben / Einblick in die Aufgaben eines Leistungserbringers (digitale Dokumentation und Aktenführung, Qualitätsmanagement im beruflichen Alltag usw.)
  • Feste Ansprechpart/-innen während des Praktikums an Ihrer Seite
  • Das Praktikum wird vergütet

Weitere Informationen

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben mit gewünschtem Praktikumszeitraum, einen tabellarischen Lebenslauf sowie eine Studienbescheinigung bei.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Alexandra Kadur-Kießling Tel. 0170 782 35 17 und Beatrix Franke Tel. 0151 46 75 01 68.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechperson
Alexandra Kadur-Kießling

Alexandra Kadur-Kießling

Standortleitung Vitos begleitende psychiatrische Dienste
 

+49 6 72 24 09 29 25

Vitos begleitende psychiatrische Dienste

Die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Rheingau bieten chronisch psychisch kranken Menschen ganz unterschiedliche Unterstützungsmöglichkeiten, damit sie in weitgehender Normalität leben können. Dabei begleiten wir sie auf eine Weise, die ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Vitos begleitende psychiatrische Dienste

Begleitung auf Augenhöhe

Unser Angebot richtet sich an alle Menschen mit einer fachärztlich bestätigten andauernden psychischen Erkrankung. Dazu gehören insbesondere Psychose und Sucht, Alkohol- und Drogenfolgeerkrankungen. Es umfasst die Lebensfelder Wohnen, Arbeit und Freizeit. Ausgerichtet an dem individuellen Bedarf unserer Klienten reicht das Angebot von einer intensiven - auch pflegerischen - Betreuung bis hin zur gelegentlichen Beratung. Wir folgen den Leitideen eines ressourcenorientierten Ansatzes. Unser Augenmerk liegt auf den individuellen Kenntnissen, Fähigkeiten und Möglichkeiten der Klienten, auf die wir unsere Hilfeplanung ausrichten. Hessenweit betreuen wir unsere Klienten mit unseren Partnereinrichtungen im Netzwerk der Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste.

Begleitung auf Augenhöhe

Eltville am Rhein

Eltville ist die größte Gemeinde im oberen Rheingau, nur zehn Autominuten entfernt von der Landeshauptstadt Wiesbaden. Eltville ist malerisch eingebettet in die Weinberge des Rheingaus. Familien finden hier eine geeignete Infrastruktur mit Kitas, Schulen und ärztlicher Versorgung. Die Gemeinde bietet Ihnen ein vielseitiges kulturelles Angebot. Der Rheingau ist touristisch gut erschlossen und ermöglicht vielseitige Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. In Eltville hat der Psychiatriedienstleister Vitos Rheingau seinen Hauptstandort – erreichbar über die Gemeinde Kiedrich und in direkter Nachbarschaft des Klosters Eberbachs, in dessen Räumen 1815 die Geschichte der stationären Psychiatrie im Rheingau begann.

Eltville am Rhein

Weitere Benefits auf einen Blick

Beschäftigung und Vergütung nach TV-Ärzte/VKA bzw. TVöD-K/VKA, inkl. einer attraktiven zusätzlichen Altersvorsorge (ZVK)

Diverse Vergünstigungen in Form von Mitarbeiterrabatten bei namhaften Firmen

Leasing eines Dienstfahrrads per Gehaltsumwandlung

Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. über unsere konzerneigene Vitos-Akademie

Umfassende Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (darunter u. a. ein finanzieller Zuschuss zur Gesundheitsförderung)

Einblicke

Begleitende psychiatrische Dienste – Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.
Begleitende psychiatrische Dienste – Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.