• 7 offene Stellen

Forensische Psychiatrie

Ein vielseitiges Aufgabenspektrum

Vitos ist vom Land Hessen mit der Durchführung des Maßregelvollzugs beauftragt.
Psychisch kranke, suchtkranke, geistig behinderte Menschen oder Personen mit schweren Persönlichkeitsstörungen, die erhebliche Straftaten aufgrund ihrer Erkrankung begehen und bei denen ein Wiederholungsrisiko besteht, können von Gerichten in spezialisierte Kliniken eingewiesen werden.

Nach der Entlassung werden sie in der Regel in forensisch-psychiatrischen Ambulanzen weiter betreut. Durch evidenzbasierte Behandlungskonzepte sollen die Patienten dabei unterstützt werden, in ein straffreies Leben zurückzukehren.

Unterstützen Sie uns: bei der Sicherheit der Allgemeinheit vor neuen Straftaten und bei der Therapie unserer Patientinnen und Patienten.